Das erste halbe Jahr mit Baby – los geht’s mit Beikost!

Insgesamt liegen nun etwas mehr als sechs Monate mit neugeborenem Baby hinter uns. Das waren dabei zuletzt meine aktuellen Themen, die ich in meinem aktuellen Video behandele:
  • das erste Mal gedreht (vom Rücken auf den Bauch)
  • Wann mit Beikost anfangen? Wir legen jetzt los (mit pürierten Möhren!)
  • Brei selbst kochen
  • Widersprüchliche Ratschläge von Hebamme und Kinderärztin
  • Problem Tagesschlaf
  • Silvester (und Weihnachten) mit Baby
  • Völlig unterschiedliche ausfallende Kleidungsgrößen (Ernstings Family + H&M = normal, Lidl = sehr groß, C&A = sehr klein)
  • U5

» Weiterlesen

So war unser Silvester mit Baby

Wir hatten große Sorge vor der Silvesternacht. Wie würde es mit unserem etwas mehr als 6 Monate alten Baby werden? Würde sie sich fürchten und die ganze Nacht über durchschreien? Oder würde sie nur punktuell wach werden? Oder überhaupt nicht.

Das Blöde ist ja, dass sich die Knallerei (zumindest bei uns in der Stadt) nicht auf eine begrenzte Zeit nach Mitternacht beschränken würde. Schon die Tage vorher ging es langsam los und Silvester dann schließlich den ganzen Tag lang. Mit Einbruch der Dunkelheit wurde es immer mehr. » Weiterlesen

Alleine bohren ohne Dreck

An die Wand geklebte Plastiktüte unter Bohrloch

Jetzt, wo unsere kleine Maus fast sechs Monate alt ist, müssen wir so langsam damit fertig werden, die Wohnung kindersicher zu machen. Denn früher oder später wird sie anfangen zu Krabbeln, auch wenn derzeit noch nicht viel darauf hindeutet.

Eine der „Baustellen“ ist dabei unser mannshoher Spiegel im Schlafzimmer, der bislang nur an der Wand lehnend auf dem Boden stand. Das ist doch reichlich unsicher.

Bisher scheute ich mich davor, ihn anzubringen. Denn da er ziemlich schwer ist, müssen da recht große und tiefe Löcher her. Aber nun war es dann endlich mal so weit. » Weiterlesen

5 Monate mit Baby – Delfi-Kurs ein Flop

Insgesamt liegen nun etwas mehr als fünf Monate mit neugeborenem Baby hinter uns. Das waren dabei zuletzt meine Themen für das aktuelle Video:
– Delfi-Kurs (für mich persönlich ein Reinfall)
– Baby dreht sich noch nicht
– Wann mit Beikost starten?
– Krabbelgruppe statt Delfi/Pekip
– Baby lacht viel und laut
– immer mehr Aufmerksamkeit
– Schlafverhalten
– Alte Babywippe
– Verschlucken beim Stillen

» Weiterlesen

Wie viel pinkelt ein Baby in der Nacht?

Beweisbild: Küchenwaage mit voller Windel

Beweisbild: Küchenwaage mit voller Windel

Wir haben ja das unglaubliche Glück, dass unsere kleine Maus die Nächte durchschläft. Das heißt, dass Sie in der Regel ein Mal (manchmal auch gar nicht) wach wird. Wickeln müssen wir Sie zu diesem Zeitpunkt nicht.

Das führt dazu, dass die Windeln an manchem Morgen dann aber doch ziemlich prall gefüllt sind. Es ist wirklich unglaublich, wie viel Urin so eine Windel aufnehmen kann, ohne dass sie rücknässt. Das hätte ich so gar nicht gedacht. » Weiterlesen

« Ältere Blog-Einträge