Archive for 3. Februar 2018

Frustration bei Suche nach Krippenplatz

Einen Platz in einer Kinderkrippe zu bekommen, ist ohne Geschwisterkind in den jeweiligen Einrichtungen und ohne dass man ein „Härtefall“ ist (Alleinerziehend zum Beispiel) offenbar ein Glücksspiel. Das war uns dank diverser Erfahrungsberichte schon vorher klar, darum meldeten wir unseren Nachwuchs bereits über zwei Jahre vor dem gewünschten Termin an (nämlich wenige Tage nach der Geburt).

Das brachte aber zumindest in den ersten beiden Einrichtungen, von denen wir nun das „Ergebnis“ erfuhren, trotzdem nichts: Kein Platz für uns bzw. genauer gesagt unsere Tochter. » Weiterlesen