Archive for Kurioses

Stuhlgang durch Beikost „komfortabler“

Von vielen erfahrenen Eltern habe ich gehört, dass das mit dem Stuhlgang des Babys im Laufe der Zeit geruchstechnisch „schwieriger“ wird. Nämlich dann, wenn Beikost eingeführt wird. Dann beginnt die „Kacka“ des Babys stärker zu stinken.

Grundsätzlich kann ich das nun nach kompletter Umstellung auf „Beikost“ bestätigen. Der Stuhlgang des Kindes riecht nun halt wie der von Erwachsenen (wobei er bei Erwachsenen ja üblicherweise direkt im Wasser landet und somit nicht großartig stinken kann ;-)). » Weiterlesen

Wird das Kind Rechts- oder Linkshänder?

Seitdem unsere kleine Maus motorisch etwas geschickter wurde und nach Sachen greifen konnte, beschäftigt uns immer mal wieder diese Frage. Anfangs hatten wir die „Sorge“, dass sie Linkshänderin sein könnte, da sie überwiegend (aber nicht nur) die linke Hand benutzte.

Ich schreibe „Sorge“ bewusst in Anführungsstrichen. Ein wirklicher Beinbruch wäre das sicherlich nicht. Nur wäre es eben einfacher für sie, wenn Sie Rechtshänderin wäre. Denn letztendlich ist der Alltag größtenteils eben doch auf Rechtshänder ausgerichtet. » Weiterlesen

11. Monat: Baby kann sich alleine hochziehen

Und schon wieder ist ein (kleiner) Meilenstein erreicht: Nachdem unsere kleine Maus seit genau ihrem 10-monatigen Geburtstag nun auch endlich krabbeln kann, hat es mit dem Hochziehen nicht so lange gedauert. Schon circa zwei Wochen später schaffte sie es nach anfänglichen Schwierigkeiten, sich an der Sitzfläche unseres Sofas hochzuziehen und so aus eigener Kraft hinzustellen.

Sich aus dieser Position seitlich von der Stelle zu bewegen, ging dabei aber zunächst nicht. Nachdem ich es ihr gestern (wenige Tage vor dem 11-monatigen Geburtstag) zeigte, indem ich ihre Beine ein bisschen in die richtige Richtung „koordinierte“, kann sie es nun aber. Sie lernt sehr schnell. Wenn man etwas von ihr entfernt auf das Sofa legt, bewegt sie sich nun ohne Hilfe seitlich dorthin. » Weiterlesen

Zähne: Erst Stillstand, jetzt zwei auf einmal

Ihren ersten (sichtbaren) Zahn hat unsere kleine Maus zum Ende ihres 8. Monats hin bekommen. Und zwar einen der unteren beiden Schneidezähne. Seitdem war erst einmal lange Zeit Stillstand. Der Zahn wuchs zwar nach und nach weiter heraus (und zerkratzte die Plastiklöffel ;)), aber weitere Zähne waren nicht in Sicht.

Nun, Anfang des 11. Monats, kündigte sich „Zahn-Nachwuchs“ an und hat inzwischen auch den Durchbruch geschafft. Und dieses Mal erstaunlicherweise zwei Zähne gleichzeitig, nämlich die beiden oberen Schneidezähne. » Weiterlesen

Meilenstein: Baby kann sich hinsetzen (aber nicht krabbeln)

Seit ein paar Tagen kann sich unser gut neun Monate altes Baby nun hinsetzen. Und zwar macht die Kleine das ganz anders als ich mir das vorgestellt hätte. Nämlich nicht aus der Rückenlage, sondern auch der Bauchlage heraus.

Sie geht dafür zunächst fast in den Vierfüßlerstand und schiebt die Beine unter sich hindurch. Zwischendurch kommt es dann zu so einer Art Spagat und plötzlich sitzt sie. Inzwischen geht das ruckzuck. Manchmal bekommt sie eines ihrer Beine zunächst nicht hinterhergezogen. Sie nimmt dabei zwischendrin Positionen ein, die ich nicht einmal im Traum hinbekommen könnte. Wahnsinn! » Weiterlesen

« Ältere Blog-Einträge Neuere Blog-Einträge »