Archive for Probleme

Achterbahnfahrt der Gefühle bei Krippenplatz-Suche

Nachdem wir vor ein paar Tagen bezüglich der Krippenplatz-Suche noch ordentlich frustriert waren, hat sich nun noch alles zum Guten gewendet: Wir haben doch noch eine Zusage bei unserem Favoriten Nummer 1 bekommen!

Nach dem Hin und Her wollen wir uns aber nicht zu früh freuen, denn bislang haben wir noch nichts schriftlich, sondern lediglich eine telefonische Zusage. Ein Termin zur Besprechung der Vertragsunterlagen ist aber bereits gemacht. Der soll zirka eine Stunde dauern – da bin ich mal gespannt, was uns alles erwartet… 😉 » Weiterlesen

Frustration bei Suche nach Krippenplatz

Einen Platz in einer Kinderkrippe zu bekommen, ist ohne Geschwisterkind in den jeweiligen Einrichtungen und ohne dass man ein „Härtefall“ ist (Alleinerziehend zum Beispiel) offenbar ein Glücksspiel. Das war uns dank diverser Erfahrungsberichte schon vorher klar, darum meldeten wir unseren Nachwuchs bereits über zwei Jahre vor dem gewünschten Termin an (nämlich wenige Tage nach der Geburt).

Das brachte aber zumindest in den ersten beiden Einrichtungen, von denen wir nun das „Ergebnis“ erfuhren, trotzdem nichts: Kein Platz für uns bzw. genauer gesagt unsere Tochter. » Weiterlesen

Nach 17 Monaten: Kind läuft endlich frei

Als vorletztes Kind ihres Alters in den verschiedenen Krabbelgruppen, die wir besuchen, läuft nun auch endlich unsere kleine Maus! „Endlich“ nicht deswegen, weil wir uns Sorgen deswegen gemacht hätten, sondern einfach, weil es so viel schöner ist.

Und der Rücken dankt es uns auch, wenn wir nicht mehr so oft gebückt laufen müssen wie bisher. Denn sie hat an unseren Händen richtig viel „geübt“, sich aber einfach nicht getraut, frei zu laufen.Wir mussten mir ihr dabei ordentlich Strecke machen. » Weiterlesen

Horrornächte aufgrund von Backenzähnen

Hinter uns liegen seit kurzem zwei wirklich anstrengende Wochen. Zuvor waren wir ja ab einem recht frühten Zeitpunkt in der überaus glücklichen Lage, dass die Kleine fast alle Nächte durchschlief. Nun aber hatten wir die mit Abstand anstrengendste Zeit seit kurz nach der Geburt.

Tagsüber war so weit stets alles okay. Aber je weiter es Richtung Abend ging, desto „nöliger“ wurde die kleine Maus. Und beim Ins-Bett-Bringen wurde es dann richtig unangenehm. Bislang konnten wir sie ins Bett legen und sie schlief dann irgendwann ein. Nun aber gab es lautstarken Protest und sie fuhr sich ziemlich schnell ziemlich stark hoch. Sie war richtig aufgebracht und kaum wieder zu erkennen. » Weiterlesen

Hinstellen auf dem Wickeltisch

Vor einiger Zeit vermeldete ich hier im Blog ganz erfreut, dass wir eine Lösung dafür gefunden haben, dass sich unser Baby auf dem Wickeltisch immer dreht. Nämlich diese keilförmige Wickelunterlage, die das Drehen erheblich erschwert bzw. größtenteilsverhindert.

Das klappte bis vor kurzem auch ganz gut (mit wenigen Ausnahmen). Seit kurzem zieht sich unsere Kleine allerdings an allen möglichen Gegenständen hoch und sei ein paar Tagen kann sie auch für wenige Sekunden frei stehen. Und daran erfreut sie sich sehr und probiert das auch immer wieder aus. Das ist wirklich schön anzusehen. » Weiterlesen

« Ältere Blog-Einträge